Nachtrag zum 4. Stammtisch im 4corners, 5.6.2013

Nach unten

Nachtrag zum 4. Stammtisch im 4corners, 5.6.2013

Beitrag von RoyceFauntleroy am Do Jun 06, 2013 8:40 am

Nunja... Spass hat's auf jeden Fall gemacht, danke an alle, die da waren! cheers
Ich komm dann mal auch schnell zum Punkt:
Ich weiss, ich bin ein ewiger Nörgler und Miesmacher, aber mir kam es so vor, als wäre das eher
ein beliebiges Sauftreffen (wenn auch ein cooles) als ein Künstlerstammtisch gewesen.
Und wir hatten nicht mal was zum Basteln diesmal... Sad
Ich würde mir wünschen, dass wir beim näxten mal vllt wieder etwas inhaltlicher werden... rofl
Des Weiteren habe ich das Gefühl, dass wir je mehr wir uns jetzt in RealLife treffen (was ich eigentlich
echt super finde btw), unsere online-präsenz etwas verwaist. Eine verwaisende online-präsenz ist aber
nix gudd, weil unsere Hauptschnittstelle um neue Künstler zu erreichen und somit zu wachsen. Mit der
Verwaisung des online-auftritts bei gleichzeitiger intensivierung des RealLife treffens untereinander
laufen wir m.E. Gefahr, eine "eingeschworene" Truppe zu werden, die auf "außenstehende" Künstler
dadurch abschreckend wirken könnte (ich bin mir bewußt, dass ich hier ein "worst case" szenario male).
Und es geht ja auch darum, Menschen zu erreichen, sich inspirieren zu lassen und im besten Falle
neue Welten zu eröffnen. Ich seh da irgendwie nen kleinen Teufelskreis if you know what I mean... Question

So, in der Hoffnung euch nicht allzu oberlehrerhaft vollgequatscht zu haben alles Gute euch da draußen,

royce.

_________________
Twisted Evil komm auf die Seite des Kollektivs! Wir haben Kekse! Twisted Evil
avatar
RoyceFauntleroy
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 10.03.13
Alter : 41

Spicker
Form: strahlender Dark Star
Verfassung:
997/1000  (997/1000)

Nach oben Nach unten

Re: Nachtrag zum 4. Stammtisch im 4corners, 5.6.2013

Beitrag von speertraeger am Do Jun 06, 2013 9:14 am

Teils, teils... Spaß hat es wie immer gemacht Very Happy
Schade dass wir nicht gebastelt haben, vielleicht gibt es das nächste Mal ja wieder einen kreativen Teil. Aber ob wir trinken, reden oder Basteln ... alles das bingt keine Einzelnen Projekte voran. Wobei einzelne Projektthemen gestern durchaus zur Spache kamen (Theater, Film).

Aber um konkreter zu werden: man könnte den Treffen irgendwie einen roten Faden verleihen. Wie das? Eventuell durch etwas Moderation am Anfang. Man könnte auch vor den Treffen online besprechen, was auf die "Tagesordnung" kommen soll. Wenn neue dazukommen nochmal ne kleine Vorstellungsrunde etc ... Und vielleicht möchte jemand aus der Runde sein Anliegen vor der ganzen Gruppe präsentieren, bevor wir zum Saufen übergehen. Das alles aber nicht zu bürokratisch bitte Wink

Da die online Präsenz dadurch aber auch nicht besser wird... was sollen wir tun? Am besten macht jeder der "eingeschworenen" Truppe noch etwas Propaganda - share and like and talk about it. Und dann besprechen wir die nächsten Schritte beim nächsten Stammtisch.

Speerträger \m/
avatar
speertraeger
gut unterwegs
gut unterwegs

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 28.03.13
Alter : 41

Spicker
Form: Feirce Bonacci
Verfassung:
669/1000  (669/1000)

Nach oben Nach unten

Re: Nachtrag zum 4. Stammtisch im 4corners, 5.6.2013

Beitrag von schallundrauch am Do Jun 06, 2013 9:46 am

Dass alles Mögliche thematisiert wurde und die Kunst kaum bis nicht, war mir gestern auch schon aufgefallen.
Wobei ich da aber den Verdacht habe, dass einfach viele unter dem Eindruck der aktuellen Geschehnisse standen, und das insofern wohl kaum zu vermeiden und auch verständlich war.
Bastelzeug hätte das Augenmerk womöglich tatsächlich umlenken können, wer weiß? Wink

Im Forum ist es tatsächlich etwas ruhig geworden - die HP selbst ist ja (imho) von 'Aktuell' und '@live' abgesehen ohnehin nicht so hochdynamisch.
Und das Forum?
Tja ich weiß auch nicht, den Vorschlag von 'Mundpropaganda' etc. find ich schon mal gar nicht schlecht.
Ansonsten sind halt die bisher schon Beteiligten auch gefragt, Leben/Inhalte reinzubringen. Man muss ja nicht gleich komplette Projektplanungen abhalten, aber ne Stammtisch-Vorbesprechung find ich z.B. schon mal ne gute Idee, oder halt auch einfach Smalltalk, was hat einen unlängst künstlerisch/ästhetisch beeindruckt, berührt, motiviert ...

Auch fällt imho die Existenz des Forums auf der HP nicht so direkt ins Auge, muss ich zugeben. En detail: Hinweise auf das Forum finden sich erst relativ weit unten auf der Seite, bei mir ist das noch ad hoc sichtbar, aber die Standardauflösung von Laptops gibt derzeit grade mal noch 720-768 Px in der Senkrechten her, und da muss man dann schon scrollen, um auch nur in der Seitenleiste den Forumsteaser zu sehen.

Just my €0.02 ...
avatar
schallundrauch
hardcore user
hardcore user

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 11.03.13
Alter : 41
Ort : FFM

Spicker
Form: Freie Radikale
Verfassung:
1000/1000  (1000/1000)

Nach oben Nach unten

Re: Nachtrag zum 4. Stammtisch im 4corners, 5.6.2013

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten